Reiseblog Travel Sisi

Heute Morgen habe ich mal wieder das Internet durchstöbert auf der Suche nach wunderschönen Hotels, exotischen Reisedestinationen oder leckeren Restaurants, die mir meinen Alltag versüssen. Meine virtuelle Reise führte mich auf die griechische Insel Mykonos, wo ich etwas ganz Spezielles gefunden habe. Jeder von Euch sieht jetzt wahrscheinlich sofort das Bild von den weissen Häusern und den blauen Dächern vor dem weiten Meer vor sich. Glaubt mir, dieses traumhafte Bild lässt sich tatsächlich noch toppen! Und zwar ganz einfach durch die Wahl der richtigen Unterkunft.

Stellt Euch vor, Ihr macht Siesta auf einem chilligen Liegestuhl und schaut durch die halbgeschlossenen Augen abwechselnd auf den türkis schimmerenden Pool und die Weite des Meeres.

Pool area San Giorgio Hotel Mykonos

Denkt an eine bequeme handgenähte Hängematte, die euch unter einem Schatten spendenden Bambusdach sanft in den Schlaf wiegt. Dabei hört Ihr das Rauschen des Meeres und das leise Rascheln der Palmenblätter, die von einer warmen Meeresbrise bewegt werden.

Hängematte San Giorgio Hotel Mykonos

Wäre es nicht toll, sich beim Abendessen im Hotel so zu fühlen wie zu Hause bei Euren Freunden? Ein langer Tisch, eine gemütliche Atmosphäre, inspirierende Gespräche und dazu keine langweiligen Menüs, sondern organisches und frisches Essen, das auch noch kreativ zubereitet wird.

Aber nicht nur draussen, auch im Innenbereich zeigt sich diese Bohemian Luxury: Auf dem Sofa erwarten Euch farbenfrohe Kissen und sorgen für ein friedliches und harmonisches Ambiente.

Lounge Hotel San Giorgio Mykonos

Die Zimmer sind einfach, aber sehr speziell und komfortabel ausgestattet. Jede Dekoration ist persönlich ausgewählt und erzählt eine lokale Geschichte. Die Accessoires, die Euch umgeben, nehmen Euch mit auf eine traumhafte Gedankenreise. Wäre es nicht toll, morgens in einem kuscheligen Bett von einem warmen Lichtstrahl der griechischen Sonne aufgeweckt zu werden? 

Zimmer Hotel San Giorgio Mykonos

In der nahen Umgebung befinden sich eine Vielzahl an herrlichen Ständen, die mit weissem Sand und tiefblauem Wasser auf Euch warten. Oder warum entscheidet Ihr Euch nicht für ein romantisches Picknick auf dem kreativ in die Felsen gebauten Steg?

Steg San Giorgio Hotel, Mykonos

Stellt Euch ein Ambiente vor, das eine total entspannte Atmosphäre schafft. Ein Platz, wo man sich wunderbar erholen kann, wieder eins werden mit sich selber und der Natur. Ein Ort, wo man seine Batterien mal wieder so richtig aufladen kann. Eine Unterkunft, an dem Ihr als Geniesser von Design und Lifestyle völlig unkompliziert Gleichgesinnte treffen könnt oder gleichzeitig Eure Ruhe und Stille finden könnt. 

Das Alles und bestimmt noch mehr gibt es im über-coolen San Giorgio Hotel auf Mykonos. Das Hotel ist ein Gemeinschaftsprojekt der zwei Besitzer mit Design Hotels. Kein Wunder also, dass hier etwas sehr Spezielles entstanden ist, das die Hotellerie inspiriert und alle Gäste bezaubert. Und das Beste? Ein Zimmer ist ab 150 Euro inklusive Frühstück buchbar und es gibt tolle Specials bei mehreren Tagen Aufenthalt. Es ist also auch noch durchaus erschwingliche Bohemian Luxury!  

Ganz klar: I love it.
Möglichst bald: Da will ich hin!

Und Ihr bestimmt auch, oder :-)?

Happy dreaming,
Eure Travel Sisi

Dieser Artikel wurde für die Teilnahme an einem Wettbewerb erstellt. 

FEEDBACK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen