Reiseblog Travel Sisi

Wenn es bei uns noch oder schon wieder zu kalt zum baden ist, kann man in Sizilien noch wunderbar Sonne tanken. Die grösste Insel im Mittelmeer ist nur einen kurzen Flug entfernt und bietet viel Schönes. Am Fusse des Ätnas lässt es sich prima relaxen, entdecken und natürlich schlemmen. Wie immer habe ich auch in Sizilien wunderbar stylisch geschlafen und einen Hoteltipp für Dich mitgebracht. Klein, stylisch und sehr empfehlenswert ist das Ramo d’Aria. Was Dich in diesem Country Hotel erwartet, verrate ich Dir gerne.

Ramo d’Aria in Sizilien: Vom Flughafen ins Zitronenparadies
Die Anfahrt vom Flughafen Catania dauert nicht lange, aber ich muss zugeben, dass unser Navi etwas überfordert ist, um unsere Unterkunft in Giarre zu finden. Aber irgendwann stehen wir dann vor dem Tor und betreten dieses Paradies am Fusse des Ätnas. Dieser Hoteltipp in Sizilien befindet sich mitten in wunderbaren Zitronenbäumen.

Ramo d'Aria Eingangstor

Hoteltipp Sizilien Ramo d'Aria Blick vom Garten auf das Gebäude

 

Ramo d'Aria Rezeption
Ramo d'Aria Rosen an der Rezeption
Ramo d’Aria in Sizilien: Cooles Design

Ein freundlicher Check-in und schon sind wir auf dem Weg in unser Zimmer. Cooles Design begleitet uns und die Kombination aus Alt und Neu gefällt mir sehr.

Travel Sisi im Ramo d'Aria
Ramo d'Aria Gang zum Zimmer
Mit stylischem Design geht es auch im Zimmer weiter. Alles ist simpel, aber sehr ausgesucht, ausgestattet. Der Blick auf das Meer ist herrlich.

Ramo d'Aria Bett
Ramo d'Aria Dusche
Ramo d'Aria Badezimmer
Ramo d'Aria Blick aufs Meer vom Zimmer
Ramo d’Aria in Sizilien: Schwimmen mit Blick auf den Ätna

Ein kleiner Spaziergang führt mich durch einen wunderbaren Garten mit vielen schönen Pflanzen. Toll, was für ein Paradies hier aus einem wahrscheinlich ziemlich verwahrlosten Gebäude geschaffen wurde! Das Highlight im Garten ist bestimmt der riesige Pool. Mit Blick auf den Ätna lässt es sich hier herrlich chillen. Wenn Du mit Kind untewegs bist, wirst Du Dich freuen, dass ein grosser Teil des Pools ganz wenig tief und somit perfekt zum Plantschen ist.

Ramo d'Aria Pool und Ätna
Ramo d'Aria Gebäude
Ramo d'Aria Garten
Ramo d'Aria Pool perfekt mit Kind
Ramo d’Aria in Sizilien: Wellnessen im Ätnagestein

Das Angebot des Ramo d’Aria geht noch weiter: Wellness gibt es nämlich auch! Im Schwesterhotel Zash steht ein kleiner Wellnessbereich zur Verfügung. Wenige Autominuten entfernt kannst Du Dich im Spa dieses coolen Designhotels herrlich erholen. Es stehen verschiedene Treatments zur Auswahl und im und am kleinen Pool, der aus Ätnastein gebaut ist, lässt es sich wunderbar relaxen.

Ramo d'Aria Spa im Zash
Ramo d’Aria in Sizilien: Himmlisch speisen

Abendessen wird im Ramo d’Aria auch geboten. Davor kannst Du bestimmt noch einen wunderbaren Sonnenuntergang im Garten erleben. Und anschliessend wird es im stylischen Speisesaal des Ramo d’Aria richtig fein.

Hoteltipp Sizilien Ramo d'Aria Sonnenuntergang

Ramo d'Aria Abendessen
Ramo d'Aria Hauptspeise
Ramo d'Aria Vorspeise
Ramo d'Aria Dessert
Ramo d'Aria stylischer Essraum
Ramo d’Aria in Sizilien: Genussvoll in den Tag starten

Nach einer wunderbaren Nacht erwartet uns ein leckeres Frühstückbuffet. Ganz italienisch gibt es natürlich auch bereits Kuchen! Bei herrlichen Temperaturen – die gibt es in Sizilien fast das ganze Jahr – kannst Du die leckeren Speisen bei Vogelgezwitscher im Garten geniessen.

Ramo d'Aria Frühstücksbuffet
Ramo d'Aria Limonen
Ramo d'Aria Frühstücksraum
Ramo d'Aria Cappuccino
Ramo d'Aria Frühstück im Freien
Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos zum Ramo d’Aria in Giarre:
So kommst Du hin: Giarre liegt 45km nördlich von Catania. Vom Flughafen Catania bist Du mit dem Mietwagen in ca. 45 Minuten in der schönen Unterkunft.
So schläfst Du:
Es stehen 11 Zimmer in 4 verschiedenen Kategorien zur Auswahl.
Das issst Du:
Das leckere Frühstücksbuffet ist im Zimmerpreis inkludiert. Das Abendessen kann auch bereits bei der Buchung oder vor Ort dazu gebucht werden. Ein Abendessen im Schwesterhotel Zash ist auch sehr empfehlenswert.
Wann reist Du am besten: Der Frühling und der Herbst sind bestimmt die besten Zeiten, um Sizilien zu besuchen. Dann ist es noch nicht zu warm und trotzdem genug schön, um Pool und Strand noch zu geniessen.
Für wen ist diese Unterkunft geeignet: Für alle, die schönes Design lieben. Paare fühlen sich hier genau so wohl wie kleine Familien.
Wo gibts mehr Infos: Auf der Webseite vom Ramo d’Aria.

Warst Du auch bereits auf Sizilien? Wo hast Du übernachtet? Hast Du auch einen coolen Hoteltipp in Sizilien? Ich freue mich wie immer über Deine Tipps!

Hanno un bel soggiorno in Sicilia,
Deine Travel Sisi 

Hinweis: Ramo d’Aria hat meinen Aufenthalt unterstützt. Vielen Dank dafür! Du kannst aber natürlich trotzdem sicher sein, dass dieser Bericht meiner persönlichen Meinung und Begeisterung entspricht.

Dir gefällt dieser Artikel? Möchtest du mehr schöne Hotel- und andere Tipps und Interessantes aus Europa und aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich freue mich auf Dich!

2 Comments

LEAVE A COMMENT

FEEDBACK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen