Reiseblog Travel Sisi
Hoteltipp Basel Nomad Design & Lifestyle Hotel

Irgendwann bin ich über dieses Hotel gestolpert. Es ist mir ins Auge gestochen. Das coole Design hat mir gefallen. Und ich habe gewusst, hier muss ich hin! Vor kurzem war es nun endlich soweit und ich habe das Nomad Design & Lifestyle Hotel besucht. Es war genau so toll, wie ich es mir vorgestellt habe. Vielleicht sogar noch etwas besser oder besser gesagt, cooler. Dieser stylische Hoteltipp für Basel ist deshalb bestimmt auch etwas für Dich.

Nomad Design & Lifestyle Hotel: Unkompliziert anreisen

Ein paar Schritte vom Bahnhof und schon stehe ich vor dem coolen Gebäude des Nomads. An der stylischen Rezeption werde ich sehr freundlich empfangen und ganz unkompliziert mit dem Zimmerschlüssel ausgestattet.

Hoteltipp Nomad Basel Eingang ins Hotel

Hoteltipp Nomad Basel Terrasse mit Fixie

Hoteltipp Nomad Basel Rezeption

Nomad Design & Lifestyle Hotel: Stylisch wohnen

Der Lift bringt mich auf mein Stockwerk und durch den simplen Gang aus Beton erreiche ich mein Zimmer. Ein kurzer Blick hinein und ich weiss, hier gefällt es mir. Sogar sehr!

Hoteltipp Nomad Basel Designzimmer mit Weltkugel

Das Zimmer ist grosszügig gestaltet und hat einen hohen Wohlfühlfaktor. Farbenfrohe Akzente werden mit Holz- und Brauntönen kombiniert. Ausgewählte Designelemente machen den Charme des Zimmers aus. Die Möbel sind übrigens eigens fürs Nomad designt worden! Es gibt ein bequemes Sitzeck im Zimmer und sogar einen Balkon, wo zur herrlichen Krönung noch ein unglaublicher Abendhimmel auf mich wartet!

Hoteltipp Nomad Basel Hüte im Zimmer

Hoteltipp Nomad Basel Sitzecke im Zimmer

Hoteltipp Nomad Basel Weltkugel

Hoteltipp Nomad Basel Teppich im Zimmer

Hoteltipp Nomad Basel Design Zimmer

Hoteltipp Nomad Basel Lampe im Zimmer

Hoteltipp Nomad Basel Buchauswahl im Zimmer

Hoteltipp Nomad Basel Möbel in eigenem Design

Ein Badezimmer und eine separate Toilette inklusive kleinem Waschbecken komplettieren das Angebot. Die Badezimmer sind ganz schlicht in schwarz gehalten. Den Farbtupfer schaffen die kuscheligen Handtücher. Eine stylische Saunatasche mit Slippers und Bademantel steht bereit.

Hoteltipp Nomad Basel Badezimmer

Hoteltipp Nomad Basel Saunatasche

Hoteltipp Nomad Basel Pflegeprodukte im Badezimmer

Das Designzimmer im Nomad bewohne ich zusammen mit meinen zwei Globetrottern. Es hat genügend Platz für uns drei inklusive Babybett. Wenn Du es gerne noch eine Spur stylischer möchtest, empfehle ich Dir ein Urban Unique Zimmer zu buchen. Hier herrscht der Sichtbeton vor. I like!

Nomad Basel urban unique room

Nomad Design & Lifestyle Hotel: Gemeinschaftsräume mit hohem Wohlfühlfaktor

Auf jedem Stockwerk hat es eine voll ausgestatte Küchenzeile. Hier kannst Du Dir einen feinen Tee kochen oder einen Kaffee brühen. Äpfel gibt es auch immer.

Hoteltipp Nomad Basel Teeküche

Ich inspiziere das Hotel und finde einen toll ausgestatteten Fitnessraum. Auch eine Sauna mit wunderbaren Ruheraum bietet das Nomad.

Hoteltipp Nomad Basel Fitness

Hoteltipp Nomad Basel Sauna und Ruheraum

Du möchtest lieber ein gutes Buch lesen oder ein spannendes Spiel machen? Dann steht Dir Nomads Library zur Verfügung. Natürlich genau so stylisch wie die Zimmer und mit einem herrlichen Blick auf den grünen Innenhof. Hier lässt es sich schön chillen!

Hoteltipp Nomad Basel Eingang in die Library

Hoteltipp Nomad Basel Library

Nomad Design & Lifestyle Hotel: International essen

Zum Abendessen musst Du bei diesem Hoteltipp für Basel nicht weit gehen. Das Nomad hat ein eigenes Restaurant, die Eatery. Wie es sich für einen urbanen Nomaden gehört, werden hier Lieblingsgerichte aus aller Welt serviert. Die ausgewählten Zutaten dafür stammen aus der Region des Hotels. Ich entscheide mich für Esther’s Mumbai Sandwich. So fein! Für den Cocktail danach setzt Du Dich am besten an die Bartheke. Absolut cool!

Hoteltipp Nomad Basel Blumen in der Eatery

Hoteltipp Nomad Basel stylische Tische in der Eatery

Hoteltipp Nomad Basel Eatery

 

Hoteltipp Nomad Basel Bar

Nomad Design & Lifestyle Hotel: Wunderbar starten

In dieser coolen Eatery wird auch das köstliche Frühstücksbuffet serviert. Das kannst Du zu Deinem Zimmer dazu buchen. Wenn Du das vor Ankunft erledigst, ist es etwas günstiger. Die Frühstücksauswahl ist toll und deckt jeden Wunsch ab. Internationale Nomaden freuen sich bestimmt über das feine Hummus.

Hoteltipp Nomad Basel Frühstück

Hoteltipp Nomad Basel Frühstück in der Eatery

Hoteltipp Nomad Basel frischer Zopf zum Frühstück

Hoteltipp Nomad Basel frische Früchte zum Frühstück

Hoteltipp Nomad Basel Wurstwaren zum Frühstück

Hoteltipp Nomad Basel Müesli zum Frühstück

Hoteltipp Nomad Basel Marmelade & Brot zum Frühstück

Hoteltipp Nomad Basel Käse zum Frühstück

Falls Du kein grosser Esser am Morgen bist, hat das Nomad ein „breakfast to go“ im Angebot. Hier hast Du die Wahl zwischen kleinen Frühstückssnacks zum kleinen Preis.

Nach einem prima Aufenthalt und wunderbar gestärkt vom feinen Frühstück bin ich jetzt bereit, um Basel zu entdecken! Basel – Here I come!

Hoteltipp Nomad Basel Travel Sisi mit dem Velo

Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos zum Nomad Design & Lifestyle Hotel in Basel:

So kommst Du hin: Das Nomad liegt 10 Minuten zu Fuss vom Basler Bahnhof entfernt. Wenn Dir das zu lange ist, kannst Du eine Station mit dem Tram fahren. Diese Fahrt und sogar die Fahrt mit dem Bus vom Flughafen zum Hotel sind an Deinem Anreisetag im Zimmerpreis inklusive. Wenn Du mit dem Auto anreist, bietet das Nomad Hotel eine eigene Parkgarage.
So schläfst Du: Im Hotel gibt es 5 verschiedene Zimmerkategorien. Alle Zimmer sind sehr stylisch ausgestattet und haben eine grosszügige Grösse. Die Designzimmer sind etwas farbenfroher gestaltet als die Urban Unique Zimmer. Bei letzteren schläfst Du in trendigem Sichtbeton.
Das issst Du: Das Nomad hat ein eigenes Restaurant, die Eatery. Hier wird auch das leckere Frühstück serviert.
Das findest Du in der Umgebung: Das Hotel hat die perfekte Lage, um Basel zu entdecken. Der Bahnhof und die Altstadt ist in wenigen Minuten zu Fuss erreicht.
Wann reist Du am besten: Wie in allen Städten ist auch in Basel immer etwas los. Du kannst das Nomad deshalb das ganze Jahr über prima besuchen.
Für wen ist diese Unterkunft geeignet: Dieser Hoteltipp für Basel ist für alle gedacht, die gutes Design schätzen.
Wo gibts mehr Infos: Auf der Webseite des Nomad Design & Lifestyle Hotels. Dort kannst Du natürlich auch online buchen.

Warst Du auch bereits in diesem Hotel? Was sind Deine Erfahrungen? Oder hast Du einen anderen coolen Hoteltipp für Basel? Ich freue mich wie immer über Deine Tipps und Kommentare!

Happy Stay,
Deine Travel Sisi

Hinweis: Das Nomad hat diesen Aufenthalt unterstützt. Vielen Dank dafür! Du kannst aber natürlich trotzdem sicher sein, dass dieser Bericht meiner persönlichen Meinung und Begeisterung entspricht.

Dir gefällt dieser Artikel? Möchtest du mehr schöne Hotel- und andere Tipps und Interessantes aus Europa und aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich freue mich auf Dich!

FEEDBACK

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen
%d Bloggern gefällt das: