Reiseblog Travel Sisi
Gorfion das Familienhotel Malbun Liechtenstein

Dies ist der allerste Artikel über eine Reise in mein Heimatland. Es geht nach Liechtenstein! Im kleinen Fürstentum, das zwischen der Schweiz und Österreich liegt, bin ich ganz idyllisch aufgewachsen. Malbun ist der Bergort von Liechtenstein. Ein ebenso friedlicher Ort, der wunderbar eingebettet auf 1’600 Meter über Meer in einem Talkessel liegt. Hier findest Du wunderbare Natur, durch die Du im Sommer wandern kannst. Im Winter ist das Malbun ein charmantes Skigebiet. Perfekt für Familien. Ich habe hier oben meine ersten Wanderausflüge gemacht und bin das erste Mal als kleiner Knirps über die weisse Piste gefetzt mit meinen Skiern. Jetzt bin ich mit unserem kleinen Globetrotter hierhin zurück gekehrt für ein herrliches Weekend. Das Gorfion – das Familienhotel hat Ende 2016 wieder eröffnet und gerade einen weiteren Umbau hinter sich. Das habe ich mir angesehen und Dir einen Top Hoteltipp für Malbun mitgebracht. Alle Details präsentiere ich Dir jetzt.

Gorfion – das Familienhotel: Einchecken in die Natur

Die wunderbare Herbstsonne lockt uns schon gegen Mittag ins Malbun. Zuerst erkundet der kleine Globetrotter den riesengrossen Spielplatz, den Du gleich am Anfang des Dorfes findest. Hier kann sich ein Kind stundenlang aufhalten. Es gibt so viel zu tun, zu klettern, zu entdecken, zu schaukeln, zu pumpen und sogar eine Grillstelle hat es hier. Der Weg führt uns dann von hier Richtung Saas Seeli. Das ist eine prima Wanderung mit Kleinkind. Der Weg ist auch breit genug und gut ausgebaut für einen Kinderwagen. Von hier oben geniessen wir die wunderbare Aussicht auf Malbun. Wir hören Kuhglocken und auch ab und zu mal den Ruf eines Murmeltiers. Und dann entdecken wir auch schon unser Ziel für die nächsten paar Tage: Gorfion – das Familienhotel! 

Gorfion das Familienhotel Malbun Liechtenstein

Gorfion das Familienhotel mitten in Malbun in Liechtenstein

Beim Check-in fühlt sich der kleine Globetrotter sehr wohl, denn er sieht locker über die Theke! Unseren Buggy können wir gleich hier parken, aber den hätten wir auch zu Hause lassen können: Im Gorfion gibt es prima Wägen zum kostenlos Ausleihen. Wir werden informiert über die Aktivitäten, die hier im Gorfion während unseres Aufenthalts geboten werden. Das Kinderhotel bietet nämlich ein abwechslungsreiches Wochenprogramm für die ganze Familie. Da sind viele tolle Ausflüge und Spiele mit dabei.

Gorfion das Familienhotel perfekte Rezeptionstheke für kleine Kinder

Gorfion das Familienhotel Buggy Parkplatz und Leihkinderwagen

Gorfion – das Familienhotel: Grosszügig und kinderfreundlich wohnen

Unser Superior-Familienzimmer erwartet uns mit sehr angenehmen Farben und praktischer Ausstattung. Es hat ganz viel Platz und genügend Stauraum. Zudem haben wir einen Balkon mit wunderbarer Aussicht! Frisches Wasser steht bereit für uns. Hier in der Liechtensteiner Bergwelt schmeckt das Leitungswasser natürlich ganz besonders gut. 

Gorfion das Familienhotel Blick in unser Familienzimmer

Gorfion das Familienhotel Familienzimmer Premium

Gorfion das Familienhotel Badezimmer

Gorfion das Familienhotel Gorfion Seife im Badezimmer

Als Mama finde ich es toll, dass im Zimmer auch nützliche Utensilien für kleine Kinder vorhanden sind. Das macht den Urlaub einfach entspannter! Perfekt ist auch, dass unser kleiner Mann dank des Bettgitters nicht aus seinem Stockbett fallen kann.

Gorfion das Familienhotel Kindertoilettensitz und Hocker im Badezimmer

Den kleinen Globetrotter interessiert das alles momentan allerdings nicht. Er hat sich bereits auf den Balkon geschlichen und schaut in den Garten. Der tolle Spielplatz hat es ihm natürlich gleich angetan und wir müssen deshalb das Zimmer sofort wieder verlassen.

Gorfion das Familienhotel Blick vom Balkon auf den Garten mit Spielplatz

Gorfion – das Familienhotel: Geniessen und spielen im Garten

Für Mama ist das aber durchaus okay. Die Sonne scheint weiterhin und es ist bereits Zeit für das Kuchenbuffet, das bei unserer Dreiviertelpension inklusive ist. So fein!

Gorfion das Familienhotel Tipi im Garten

Gorfion das Familienhotel Spielplatz

Gorfion das Familienhotel Kuchen am Nachmittag

Gorfion das Familienhotel Bobbycar für kleine Gäste

Gorfion – das Familienhotel: Ein Paradies für Kinder

Als die Sonne untergeht, führen wir unsere Entdeckungstour im Gorfion weiter. Gleich bei unserem Zimmer ums Eck finden wir die wunderbare Selbstservice-Oase. Hier gibt es eine Waschmaschine, einen Trockner, Mikrowelle, Kühlschrank und sogar einen Sterilisator für die Fläschchen. Wow!

Gorfion das Familienhotel Selbstservice Oase

In der untersten Etage geht das Kinderglück weiter: Hier ist die Kinderwelt untergebracht. Dieser liebevoll gestaltete Raum macht jedes Kind glücklich. Und die Eltern sowieso!

Gorfion das Familienhotel Eingang in die Kinderwelt

Gorfion das Familienhotel Kickertisch in der Kinderwelt

Gorfion das Familienhotel Boulderwand

Gorfion das Familienhotel Kinderküche in der Kinderwelt

Gorfion das Familienhotel Kinderwelt

Gorfion das Familienhotel Travel Sisi mit kleinem Globetrotter in der Kinderwelt

Hier in der Kinderwelt werden Gäste ab dem Säuglingsalter sechs Tage die Woche betreut. Für die Kinder gibt es gemeinsame Mittag- und Abendessen. Zweimal pro Woche bietet das Gorfion auch einen Eltern-Ausschlafservice an. Dann wird Dein Kind abgeholt und kann gemeinsam mit anderen Kindern in der nagelnagelneuen Kinderküche frühstücken. So macht Urlaub Spass!

Gorfion – das Famienhotel: Schlemmen, schlemmen, schlemmen

Wenn ich gewusst hätte, was uns das Gorfion für wunderbare Sachen auftischt, hätte ich den Nachmittag vielleicht besser genutzt für eine anstrengende Bergwanderung! Das Essen ist hier nämlich so köstlich, dass ich Angst haben muss, nicht mehr durch das Tunnel zu passen, das uns hierher geführt hat.

Gorfion das Familienhotel Abend Menü

Gorfion das Familienhotel Restaurant

Gorfion das Familienhotel kreatives Abendessen

Gorfion das Familienhotel Aussicht von unserem Essstisch

Gorfion das Familienhotel Dessert zum Abendessen

Für den kleinen Traveller gibt es auch eine Auswahl an feinen Speisen. Er entscheidet sich für Nudeln mit Tomatensauce. Kinderbesteck und Spielzeug sind natürlich inklusive. Wenn Dein Kind noch ganz klein ist, freust Du Dich bestimmt, dass Babybreie im Gorfion ganz frisch zubereitet werden. Dafür gibt es sogar eine spezielle Menükarte und alles in Bio-Qualität!

Gorfion das Familienhotel Kindermenü

Gorfion – das Familienhotel: in den Tag starten

Nach einer friedlichen Nacht in unserem schönen Zimmer entdecken wir am Morgen tatsächlich Schnee auf den umliegenden Bergen. So schnell kann es hier oben gehen! Das ausgiebige Frühstücksbuffet wärmt uns aber bestens auf. Hier wird wirklich an alles gedacht. Kein Wunder, denn im Gorfion ist eine Fee am Werk! Es gibt sogar spezielle Tees für werdende Mütter und Säuglinge. Eierspeisen werden frisch aus der Küche serviert. Das mag ich immer am liebsten.

Gorfion das Familienhotel Brot und schönen guten Morgen

Gorfion das Familienhotel Käse und Wurst zum Frühstück

Gorfion das Familienhotel Müsli zum Frühstück

Gorfion das Familienhotel Aufstriche zum Frühstück

Gorfion das Familienhotel Schwangerschaftstee

Gorfion das Familienhotel warme Milch von der Frühstücksfee

Gorfion – das Familienhotel: Wandern mit perfekter Ausrüstung

Nach dem Frühstück ist es Zeit für etwas Aktivität. Das Malbun bietet viele wunderbare Wanderungen, denn Liechtenstein weist auf seinen 160 Quadratkilometern tatsächlich Europas dichtestes Wanderwegnetz auf! Im Gorfion werden wir auch perfekt ausgerüstet für unser Abenteuer. Mit der Wandertrage machen wir uns auf den Panoramaweg. Das Wetter spielt zwar nicht ganz so mit, aber wir erfreuen uns trotzdem an der wunderschönen Natur und den vielen Tierbegegnungen, die wir haben.

Gorfion das Familienhotel Deuter Tragerucksack zum Ausleihen

Gorfion das Familienhotel Ziege auf dem Panoramaweg
Aber nicht nur eine Wandertrage, sondern auch alle anderen erdenklichen Babyutensilien kannst Du Dir im Gorfion kostenlos ausleihen. Das macht nicht nur das Packen leichter, sondern auch den Aufenthalt für Eltern und Kind viel entspannter.

Ich kann mir jetzt zwar fast nicht vorstellen, dass Dich dieses grossartige Familienhotel noch nicht überzeugt hat, aber falls es doch so ist, habe ich noch ein weiteres Highlight: Das Gorfion ist derzeit fleissig dabei, den Wellnessbereich umzubauen. Ab der kommenden Wintersaison kannst Du in wunderbarem Ambiente auch noch herrlich entspannen! Bis dahin kannst Du dies im Nachbarhotel tun, das Du in wenigen Schritten erreichst.

Schade, dass wir jetzt bereits abreisen müssen. So verpassen wir nämlich das Älpler Frühstück auf der Alp Pradame, das bestimmt ein wunderbares Familienerlebnis wird. Aber mir hat es nicht nur im Gorfion sehr gefallen, mich hat die einmalige Idylle vom Malbun gepackt! Ich habe gemerkt, wie schön es hier oben ist, vor allem mit einem kleinen Kind. Diesem bisher einzigen Reisetipp für Liechtenstein werden also bestimmt noch ein paar weitere folgen!

Wenn Du diese und andere Tipps für Europa und die ganze Welt nicht verpassen möchtest, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich freue mich auf Dich!

Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos zum Gorfion – das Familienhotel im Malbun:
So kommst Du hin: In den Bergort Malbun führt eine gut ausgebaute Strasse. Nicht erschrecken: Das Tunnel, das Dich von Triesenberg nach Steg bringt, ist sehr eng!  Es passen aber tatsächlich zwei Autos nebeneinander hinein! Das Gorfion hat direkt vor der Haustüre einen kostenlosen Parkplatz. Wenn Du lieber im Parkhaus parkst, ist das möglich, kostet allerdings. Alternativ kannst Du auch mit dem Bus von Vaduz nach Malbun fahren. Das ist eine wunderbare Fahrt und beschert Dir viele schöne Ausblicke. Vom Busparkplatz bist Du dann nach einem kleinen Spaziergang im Gorfion. Dann gibt es auch noch einen kostenlosen Shuttleservice, der Dich bei den wichtigen Bahnhöfen im Tal abholt.
So schläfst Du: Im Hotel Gorfion – das Familienhotel stehen Dir sechs verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung. Die Auswahl reicht vom einfachen Doppelzimmer bis zum Familienzimmer mit zwei Schlafzimmern. Wir haben ein Familienzimmer Superior bewohnt.
Das isst Du: Die Dreiviertelpension ist in Deinem Zimmerpreis inklusive. Sie beinhaltet das reichhaltige Frühstücksbuffet, einen leichten Mittagssnack mit Quellwasser, Säften und Sirup, ein feines Kuchenbuffet mit Kaffee und Tee und Eis für die Kinder und ein Abendmenü, das manchmal auch ein Themenbuffet oder BBQ ist. Das frische Malbuner Quellwasser ist immer kostenlos.
Das findest Du in der Umgebung: Das Gorfion – das Familienhotel liegt mitten im Malbun und dieser idyllische Liechtensteiner Bergort ist im Sommer ein Wander- und im Winter ein Skiparadies.
Wann reist Du am besten: Das Malbun ist eine Ganzjahresdestination und es kommt ganz drauf an, ob Du lieber wanderst oder lieber Schneeaktivitäten machst.
Für wen ist diese Unterkunft geeignet: Dieser Hoteltipp eignet sich ganz speziell für Familien, die ein kinderfreundliches Hotel in einem wunderbaren kleinen Bergort suchen.
Wo gibts mehr Infos: Auf der Webseite des Gorfion – das Familienhotel.

Warst Du auch bereits im Gorfion – das Familienhotel? Was sind Deine Erfahrungen? Oder hast Du einen anderen Hoteltipp für Malbun oder Liechtenstein? Ich freue mich wie immer über Deine Tipps und Kommentare!

Knüss Din Ufenthalt i mira Hämät,
Deine Travel Sisi

Hinweis: Gorfion – das Familienhotel hat mich zu diesem Aufenthalt eingeladen. Vielen Dank dafür! Du kannst aber natürlich trotzdem sicher sein, dass dieser Bericht meiner persönlichen Meinung und Begeisterung entspricht.

FEEDBACK

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen
%d Bloggern gefällt das: