Reiseblog Travel Sisi
Ekies All Senses Resort Hoteltipp Chalkidiki

Oh Ekies, Du hast mir echt das Herz gebrochen! Ich vermisse den Sand zwischen den Füssen von Deinem Sandstrand. Ich schwelge immer noch in Erinnerung an Deine wunderbaren Sonnenuntergänge. Deine angenehme Meeresbrise fehlt mir beim Essen. Dein kreatives Essen fehlt mir sowieso. Das Lächeln Deiner Mitarbeiter vermisse ich genau so. Deinen feinen Wassermelonensaft hätte ich jetzt so gerne. Es wäre schön, in Deinem schicken Designerzimmer noch etwas zu chillen. Der Blick über das Meer von Deinem Steg kann ich nicht vergessen.

Stop, jetzt habe ich aber genug geschwärmt. Am besten buche ich einfach so schnell wie möglich wieder einen Flug zurück ins Ekies All Senses Resort! Vielleicht kommst Du ja mit? Dein Kind kannst Du übrigens gleich mit einpacken. Denn das Ekies bietet nicht nur cooles Design, sondern ist auch noch kinderfreundlich. Aber am besten, ich erzähle Dir mal von diesem Hoteltipp für Chalkidiki und zeige Dir, was das Ekies All Senses Resort zu bieten hat.

Ekies All Senses Resort: Ankommen und entspannen

Meine Augen sind bereits beim Check-in sehr erfreut. Spätestens beim ersten Gang durch den Garten auf dem Weg ins Zimmer bin ich überzeugt, hier den perfekten Platz für mich und meine zwei Globetrotter gefunden zu haben. Das Ekies ist eine wunderbare Hoteloase an der Bucht von Vourvourou auf dem zweiten Finger der Chalkidiki. Überall findest Du hier lauschige Ecken, die Deinen Urlaubstraum wahr machen.

 

Ekies All Senses Resort Garten

Ekies All Senses Resort Lieblingsplatz im Garten

Ekies All Senses Resort Spielplatz

Ekies All Senses Resort Hängematte

Ekies All Senses Resort: Zimmer mit Style

Unsere Junior Suite kann sich echt sehen lassen. Voll durchgestylt erwartet sie uns in klarem Weiss. Attraktive Designobjekte sind ausgewählt platziert und sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Diese Suite bietet uns drei viel Platz und das Babybett findet genau so gut Platz wie es wahrscheinlich das Bett für ein grösseres Kind würde. Die Toilette ist separat untergebracht und im Badezimmer erwartet uns nicht nur eine Rainshower Dusche, sondern gleich zwei!

Ekies All Senses Resort Junior Suite mit Blick vom Bett ins Badezimmer

Ekies All Senses Resort Sitzecke in der Junior Suite

Ekies All Senses Resort Badezimmer

Ekies All Senses Resort Sofa oder Zusatzbett in der Junior Suite

Ekies All Senses Resort Junior Suite Bett mit frischen Blumen

Auch wenn ich dieses coole Zimmer am liebsten gar nie mehr verlassen würde, der Balkon lockt zu sehr. Ganz besonders, weil ich von hier das Meer sehe. Paradiesisch!

Ekies All Senses Resort Balkon der Junior Suite mit Blick auf das Meer

Hier draussen finde ich übrigens ein ganz cooles Accessoire. Im Ekies sind sogar die Wäschehalter durchgestylt!

Ekies All Senses Resort Fisch für die Wäsche

Ekies All Senses Resort: Entspannung und Spass am Strand

Zeit also, unsere Beachtowels zu gebrauchen! An der Bar vorbei geht es zum hoteleigenen Sandstrand. Das Meer ist wirklich nur gefühlte 20 Fussschritte von meinem Bett entfernt. Ein Traum! Das findet der kleine Globetrotter genau so. Für ihn gibt es hier am Beach nämlich ganz viele Spielsachen und viele andere Kinder. Das Meer ist wunderbar ruhig und nicht tief. Perfekt zum Plantschen und Spielen für kleine Travellers. Und natürlich genau so ideal zum Chillen für Mama & Papa.

Ekies All Senses Resort Blick von der Terrasse auf den Strand und die Bucht

Ekies All Senses Resort am Strand

Ekies All Senses Resort Liegen am Beach

Ekies All Senses Resort Strandparadies für Kinder

Gegen Abend schauen wir noch einmal vorbei am Beach und erkunden den wunderbaren Steg. Hier gibt es weitere Sitzmöglichkeiten, in denen man ganz toll entspannen kann. Und der Sonnenuntergang bleibt unvergesslich!

Ekies All Senses Resort Sitzmöglichkeit auf dem Steg

Ekies All Senses Resort Blick vom Steg auf das Resort

Ekies All Senses Resort Hängematte und Sonnenuntergang

Ekies All Senses Resort:Essen mit Aussicht

Das Ekies bietet seinen Gästen Halbpension und dieses Angebot nehmen wir gerne an. Gerade mit Kind ist es einfacher, wenn man im Hotel isst. Sowieso sind wir in der Nebensaison unterwegs und müssten ein ziemliches Stück fahren, um noch in einem anderen Restaurant essen zu können. Viele Restaurants sind jetzt im Oktober bereits geschlossen. Das Angebot der Speisen im Ekies ist sehr fein. Nase und Mund kommen im Restaurant des Ekies voll auf ihre Kosten! Auch der kleine Globetrotter ist mit seinem Kinderessen sehr zufrieden. Griechischer Wein schmeckt sowieso immer. Das tolle Ambiente des stylischen Restaurants und die wunderbare Aussicht tragen ihren Teil dazu bei. Unvergesslich!

Ekies All Senses Resort stylisches Restaurant

Ekies All Senses Resort Sonnenuntergang beim Essen

Ekies All Senses Resort griechischer Salat

Ekies All Senses Resort Kinderessen

Ekies All Senses Resort Hauptspeise

Ekies All Senses Resort Restaurant Terrasse mit Sonnenuntergang

Ekies All Senses Resort: Schwimmen im coolem Design

Als Wasserratte nutze ich natürlich bereits vor dem Frühstück die Poolanlage des Ekies. An diesem stylischen Plätzchen macht der nasse Start in den Tag natürlich noch mehr Spass!

Ekies All Senses Resort Pool

Ekies All Senses Resort Liegestühle am Pool

Ekies All Senses Resort Liegen am Pool

Ekies All Senses Resort Designmöbel am Pool

Ekies All Senses Resort: Lecker in den Tag starten

Frühstück mit Blick aufs Meer ist immer toll. Das Ekies ruht sich aber nicht auf diesem Highlight aus, sondern zaubert viele Leckereien auf das Frühstücksbuffet. Eine grosse Auswahl an warmen Speisen und frisch gekochte Eierspeisen inklusive. Einzig der Cappuccino hat mir gefehlt. Den gibts im Ekies aber auf Bestellung.

Ekies All Senses Resort Frühstück

Ekies All Senses Resort Blick auf das Frühstücksbuffet

Ekies All Senses Resort Brot zum Frühstück

Ekies All Senses Resort Müsli beim Frühstück

Ekies All Senses Resort Griechische Spezialitäten beim Frühstück

Ekies All Senses Resort Gemüse zum Frühstück

Ekies All Senses Resort Blick auf das Kuchenbuffet

Ekies All Senses Resort: Entspannung im Spa

Ja, eigentlich habe ich mich im Ekies schon von der ersten Minute an sehr entspannt. Die Spa-Angebote sind so verlockend, das ich mir das trotzdem nicht entgehen lasse. Meine Massage ist himmlisch und ein weiteres Sinnesorgan freut sich. Der Spa ist also quasi eine Oase in der Oase!

Ekies All Senses Resort Spa

Ekies All Senses Resort: Lieblingsplatz gefunden

Meinen Lieblingsplatz im Ekies habe ich Dir für den Schluss aufgehoben: Die Loligo Beach Bar. Klar, ich bin eine Wasserratte und liebe den Blick aufs Meer. Aber diese Beachbar ist auch ohne diese tolle Aussicht einfach supercool. Die Hängematte, die Deko, die Katze, der Olivenbaum. Ein echter Lieblingsplatz! Die chillige Musik erfreut auch ein weiteres Sinnesorgan.

Ekies All Senses Resort Dekoration auf der Terrase mit Lounge

Ekies All Senses Resort Katze auf der Terrasse

Ekies All Senses Resort Olivenbaum und Lounge

Ekies All Senses Resort Lounge auf der Barterrasse

Ekies All Senses Resort bequeme Sofas auf der Terrasse

Ekies All Senses Resort Sonneuntergang auf der Terrasse

Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos zum Ekies All Senses Resort:

So kommst Du hin: Der nächstgelegene Flughafen ist Thessaloniki. Von hier haben wir das Ekies in eineinhalb Stunden Fahrt mit dem Mietwagen erreicht. Wenn Du nicht selber fahren möchtest, holt Dich das Ekies mit einem Shuttle vom Flughafen ab.
So schläfst Du: Das Ekies hat 69 Zimmer aufgeteilt auf 11 verschiedene Kategorien. Vom Standard Doppelzimmer bis zur 75m2 grossen Suite mit eigenem kleinen Pool. Im Ekies findest Du passend für Dein Budget die richtige Unterkunft.
Das isst Du: Im Kuko Restaurant wird das Halbpensions-Menü serviert. A la Carte kannst Du im Bubo Restaurant mit Blick aufs Wasser speisen. Und wenn Du es ganz romantisch haben möchtest, ist das Treehouse Restaurant genau das Richtige für Dich.
Das findest Du in der Umgebung: Rund um das Ekies haben wir viele tolle Buchten mit glasklarem hellblauen Wasser gefunden. Eine davon ist sogar zu Fuss erreichbar! Mit dem Mietauto erreichst Du auch die kleinen Fischerdörfchen.
Wann reist Du am besten: Das Ekies ist von Ende April bis Anfang Oktober geöffnet. Da das Ekies immer sehr gut gebucht ist, empfehle ich Dir einen Aufenthalt in der Vor- oder  Nachsaison. Dann kannst Du das wunderbare Hotel bestimmt am besten geniessen.
Für wen ist diese Unterkunft geeignet: Dieser Hoteltipp richtet sich ganz besonders an designverliebte Familien mit Kindern, die einen wunderbaren Platz am Meer suchen.
Wo gibts mehr Infos: Auf der Webseite des Ekies All Senses Resort.

Das Ekies verspricht nicht zu viel. Alle meine Sinne sind hin und weg von diesem Hotel. Ich und meine zwei Globetrotter kommen deshalb bestimmt bald wieder!

Wie sieht es mit Dir aus? Kommst Du mit in dieses kinderfreundliche Designhotel? Oder warst Du bereits in dieser Gegend unterwegs und hast einen anderen Hoteltipp für Chalkidiki? Ich freue mich wie immer über Deinen Kommentar! 

Happy stay,
Deine Travel Sisi

Hinweis: Das Ekies All Senses Resort hat mich zu diesem Aufenthalt eingeladen. Vielen Dank dafür! Du kannst aber natürlich trotzdem sicher sein, dass dieser Bericht meiner persönlichen Meinung und Begeisterung entspricht.

Dir gefällt dieser Artikel? Möchtest du mehr schöne Hotel- und andere Tipps und Interessantes aus Europa und aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich freue mich auf Dich!

FEEDBACK

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen
%d Bloggern gefällt das: