Reiseblog Travel Sisi

Die erste Übernachtung auf einer Reise ist doch immer die Wichtigste. Wenn der Start mit einem coolen Hotel gelingt, steht die Reise schon einmal auf sehr guten Beinen. In Cardiff, der absolut sehenswerten Hauptstadt von Wales, habe ich wieder einmal eine super Wahl getroffen. Als ich die Bilder vom Hotel durchgeklickt habe, wusste ich schon, dass wir hier unbedingt hin müssen. Das Hotel Indigo ist sehr stylisch gestaltet und bietet alle Annehmlichkeiten, die man für einen prima Aufenthalt braucht. Was ich in diesem Hotel mit meinen zwei Globetrottern alles erlebt habe und wieso mich das Walisische Frühstück gerettet hat, erfährst du in diesem Hoteltipp für Cardiff.

Hotel Indigo Cardiff: Etwas unvorbereitet anreisen
Manchmal schadet etwas mehr Reisevorbereitung definitiv nicht. Unsere zwei Wochen Wales haben mich aber dank der grossartigen Auswahl an coolen Glamping-Unterkünften bereits so viel Zeit gekostet, dass ich total vergessen hatte, die Location vom Hotel Indigo in Cardiff genauer unter die Lupe zu nehmen. Es liegt nämlich direkt in der Fussgängerzone der Stadt! Und mit Auto ist deshalb die Anreise nicht ganz so einfach. Cardiff scheint zudem überhaupt keine Parkplätze an der Strasse zu haben. Aber welches Parkhaus ist nun das Richtige für uns? Ich gehe die letzten Meter zu Fuss zum Hotel und frage nach. Das Parkhaus befindet sich auch nur wenige Gehminuten entfernt vom Hotel in einer Seitenstrasse. Das Parken ist mit fast GBP 18 pro Tag zwar nicht wirklich günstig, aber das ist in Cardiff leider die einzige Option, wenn du mit dem Mietauto anreist. Und das Hotel gewährt wenigstens einen Rabatt auf den regulären Tagestarif.

Hotel Indigo Cardiff Wales Aussenansicht

Hotel Indigo Cardiff: Stylisch einchecken
Der Check-in funktioniert sehr speditiv und die Empfangsräume des Hotels sehen sehr vielversprechend aus. In diesem coolen Ambieten fühlen wir uns natürlich alle gleich wohl. Natürlich auch kein Wunder, dass hier bereits beim ersten Kontakt alles wie am Schnürchen klappt. Das Hotel Indigo ist eine Hotelkette von IHG. Mit diesen Boutiquehotels will die bekannte Hotelgruppe Travellers ansprechen, die sich gerne von anderen Orten, Leuten und Ideen inspirieren lassen. Da bin ich also genau im richtigen Hotel abgestiegen!

Hotel Indigo Cardiff Wales stylische Rezeption

Hotel Indigo Cardiff Wales stylische Lounge

Hotel Indigo Cardiff: Kreativ schlafen
Als Kettenhotel gibt es das Hotel Indigo natürlich bereits an vielen coolen Destinationen. Jedes Hotel ist aber anders gestaltet und bindet die Geschichte der Umgebung in die Hotelausstattung und das Essenangebot mit ein. Hier in Cardiff haben wir deshalb die Geschichte der Stadt über unserem Bett hängen. Die Deko ist sehr cool und wir bestaunen vor allem auch das ultrahohe und sehr bequeme Boxspring-Bett. Ein weiteres Highlight sind definitiv die farbenfrohen Fliessen im stylischen Badezimmer. Für den kleinen Globetrotter gibt es ein bequemes Babybett, das locker im grossen Zimmer Platz hat. Die Hotelinfo ist sehr cool gestaltet und bietet sogar Insiderinformationen für die Umgebung. Das hätte ich bei einem Kettenhotel nicht erwartet. Wir finden deshalb zu Fuss in ein nettes Lokal in der Nachbarschaft und geniessen dort einen feinen Znacht.

Hotel Indigo Cardiff Wales Superior Zimmer

Hotel Indigo Cardiff Wales Schreibtisch

Hotel Indigo Cardiff Wales Badezimmer im Superior ZImmer

Hotel Indigo Cardiff Wales Bett im Superior Zimmer

Hotel Indigo Cardiff Wales Kaffeemaschine im Superior Zimmer

Hotel Indigo Cardiff Wales Amenities im Badezimmer
Hotel Indigo Cardiff: Verwöhnt werden von der Minibar
Da wir ein Superior Zimmer gebucht haben, lassen wir bei der Rückkehr die stylische Bar im obersten Stockwerk links liegen. In unserem Zimmer wartet nämlich noch eine kleine Überraschung auf uns: Der Inhalt der Minibar ist inklusive im Zimmerpreis! Das lasse ich mir natürlich nicht zweimal sagen und greife grosszügig zu. Cheers und gute Nacht!

Hotel Indigo Cardiff Wales Bar

Hotel Indigo Cardiff Wales Minibar ist inklusive beim Superior Zimmer
Hotel Indigo Cardiff: Ausgiebig frühstücken
Für meine nächtliche Minibar-Eskapade muss ich am nächsten Tag ganz schön büssen. Den tollen Blick auf Cardiff von der Dachterrasse kann ich auch nicht wirklich so geniessen. Wir sind zum Frühstück nämlich im obersten Stock des Hotels angekommen. Hier befindet sich die coole Bar und das Hotel-Restaurant Marco Pierre White Steakhouse Bar & Grill. Das traditionelle Welsh Breakfast kommt für meinen Zustand genau zur richtigen Zeit und rettet meinen Tag. Wenn du lieber etwas weniger üppig in den Tag startet, findest du am reichhaltigen Buffet des Indigos bestimmt auch etwas, das dir schmeckt.

Hotel Indigo Cardiff Wales Aussicht über die Stadt vom Restaurant

Hotel Indigo Cardiff Wales Restaurant

Hotel Indigo Cardiff Wales Walisisches Frühstück

Hotel Indigo Cardiff Wales tolle Saftauswahl beim Frühstück

Hotel Indigo Cardiff Wales Müsli und Joghurt zum Frühstück

Hotel Indigo Cardiff Wales Brot beim Frühstücksbuffet

Für Cardiff haben wir nur einen Tag eingeplant. Damit siehst du allerdings die wichtigsten Highlights der tollen Stadt. Unser Gepäck können wir bis zur Abreise noch im Hotel lassen und das Auto im Parkhaus. Schade, dass unser Aufenthalt so schnell vorbei ist, aber das Hotel Indigo in Cardiff war auf jeden Fall die perfekte Wahl für unsere erste Nacht in Wales.

Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos zum Hotel Indigo Cardiff in Wales:

So kommst Du hin: Wir waren in Wales mit dem Mietwagen unterwegs. Ein Auto ist zwar nicht nötig, um Cardiff zu erkunden, aber für den Rest von Wales auf jeden Fall. Das Hotel bietet Parkplätze in einem nahen Parkhaus für GBP 18 pro Tag an. 
So schläfst Du: Im Hotel Indigo Cardiff gibt es 122 Zimmer. Diese sind aufgeteilt in Standard und Superior Zimmer. Es gibt auch 1 Suite, wenn du noch mehr Platz brauchst.
Das isst Du: Im hauseigenen Restaurant kannst du jederzeit etwas Feines essen. Hier wird auch das Frühstücksbuffet serviert.
Das findest Du in der Umgebung: Das Hotel Indigo Cardiff liegt in der Fussgängerzone der Stadt. Von hier erreichst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt prima zu Fuss.
Wann reist Du am besten: Als Stadthotel ist das Hotel Indigo natürlich zu jeder Jahreszeit ein prima Hoteltipp für Cardiff.
Für wen ist diese Unterkunft geeignet: Dieses Hotel empfehle ich dir, wenn du gerne stylisch schläfst und dabei nicht auf einen gewissen Hotelkomfort verzichten möchtest.
Wo gibt es weitere Infos: Auf der Webseite des Hotel Indigo findest du alle Details zu diesem Unterkunftstipp in der Hauptstadt von Wales.

Kennst du das Hotel Indigo in Cardiff? Oder hast du einen anderen Hoteltipp für Cardiff? Wie immer freue ich mich über deinen Kommentar! 

Happy stay,
deine Travel Sisi

Hinweis: Unser Aufenthalt wurde vom Hotel Indigo Cardiff unterstützt. Vielen Dank dafür! Du kannst aber natürlich trotzdem sicher sein, dass dieser Bericht meiner persönlichen Meinung und Begeisterung entspricht.

Dir gefällt dieser Artikel? Möchtest du noch mehr schöne Hotel- und Reisetipps und Interessantes aus aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich freue mich auf dich!

 

 

FEEDBACK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen