Reiseblog Travel Sisi

Wenn ich meinen Geburtstag feiere, schaue ich immer, dass ich es an einem wunderschönen Ort tue. Nach Sizilien und Griechenland mache ich mich also auf die Suche nach einem #Lieblingsplatz für den diesjährigen Geburtstag. Passende Flüge irgendwohin an den Strand finde ich nicht und eigentlich sind wir dieses Jahr auch schon ziemlich viel Flug-Kilometer auf dem Tacho. Mit dem Auto kommt man von der Schweiz ja auch an viele tolle Orte und da fällt mir das Südtirol ziemlich schnell ein. Ein prima Hotel ist schnell gefunden, denn in Taufers im Vinschgau gab es vor wenigen Wochen eine Neueröffnung. Das möchte ich mir gerne mit meinen zwei Globetrottern ansehen. Was wir an diesem Weekend-Trip im Vinschgau im Südtirol erlebt haben, habe ich in diesem Artikel zusammen gefasst.

Weekend-Trip Vinschgau Südtirol – Wunderbare Anreise durchs Val Müstair der Schweiz
Mittlerweile kenne ich meinen Wohnkanton recht gut, aber ins Val Müstair, dem Münstertal, habe ich es bisher noch nicht geschafft. Ich freue mich sehr, dass unser Trip ins Vinschgau das nun ändert. Die Fahrt über den ersten Pass lässt mein Herz bereits höher schlagen. Die Landschaft hier oben am Flüelapass ist an diesem späten Nachmittag unglaublich schön und imposant.

Auch die Weiterfahrt durch das Münstertal zeigt sich mit seinen herbstlichen Farben von seiner besten Seite. Wir machen kurz einen Fotostop in Santa Maria. Das kann ich dir auch sehr empfehlen, denn dieses Dörfchen ist wirklich sehenswert. Wenn du Zeit und Gluscht hast, musst du unbedingt in der Bäckerei Meier-Beck vorbei schauen. Hier wird die wohl beste Bündner Nusstorte produziert! Auch der letzte Ort vor dem Grenzübertritt ist hübsch. Hier kannst du das UNESCO Welterbe Kloster St. Johann besichtigen.

Weekend-Trip Vinschgau Südtirol – Unterkunft mit grandioser Aussicht
Gleich nach der Grenze sind wir zwar immer noch im Münstertal, jetzt aber auf italienischem Boden. Hier beginnt das Vinschgau, das eine Region des Südtirols ist. Unser Hotel liegt gleich in Taufers, dem ersten Ort auf italienischer Seite. Das Hotel Tuberis nature & spa resort wurde komplett umgebaut und ist erst seit ein paar Wochen unter diesem neuen Namen offen. Die Hotelauswahl ist im Südtirol übrigens grossartig.

Es gibt so viele schöne Unterkünfte und ich habe definitiv noch keine Destination gefunden mit besseren Hotelbewertungen!

Ich hoffe also, dass wir mit dem Tuberis eine gute Wahl getroffen haben und bin sehr gespannt, was uns hier erwartet. Der kleine Globetrotter ist auf jeden Fall schon begeistert, denn gleich bei der Einfahrt zum Hotel sieht er den Spielplatz und das Trampolin. Der Eingangsbereich rund um die Rezeption ist ganz schick gestaltet und der Empfang freundlich. Inklusive feinem Willkommensdrink! Auch unser Zimmer ist sehr stylisch und grosszügig. Vom Balkon geniessen wir einen herrlichen Blick über den charmanten Ort Taufers ins Münstertal.

Weekend-Trip Vinschgau Südtirol – Schlemmen wie im Paradies
Das Essen ist im Südtirol einfach grandios. Das habe ich bereits gewusst, denn ich war vor einigen Jahren bereits einmal in Bozen und Umgebung unterwegs. Freunde von uns sind auch totale Südtirol-Fans und schwärmen immer sehr vom feinen Essen. Es ist deshalb nicht allzu überraschend, dass wir auch hier im Hotel Tuberis essentechnisch sehr verwöhnt werden. Toll finde ich, dass viele Speisen und Weine direkt aus der Region angeboten werden. Diese sind in der Menükarte speziell markiert. Das Essen schmeckt hervorragend und ist sehr hübsch arrangiert. Auch unser Sohn ist sehr zufrieden mit dem Kindermenü.

Die Frage ist jetzt nur, ob wir nach so viel Genuss bei der Abreise noch ins Auto reinpassen werden?

Weekend-Trip Vinschgau Südtirol – Entspannung pur 
Genau so, wie das Südtirol für gutes Essen bekannt ist, ist das Wellness-Angebot in dieser italienischen Provinz ausgezeichnet. In praktisch jedem Hotel der 4- und 5-Sterne-Kategorie erwartet dich ein wunderbarer Spa-Bereich. Unser Hotel hat bei seinem Umbau auch grossen Wert darauf gelegt und bietet uns einen 2’000m2 grossen Wellness-Bereich mit Blick auf die Vinschger-Bergwelt.

Das Sauna-Refugium ist toll gemacht und in den stylischen Ruheräumen finden sogar Entdecker wie ich mal etwas Entspannung.

Da fällt es wirklich fast schwer, das Hotel zu verlassen.

Weekend-Trip Vinschgau Südtirol – Ausflug nach Mals inklusive Pizza 
Wir haben zwar eine Vinschgau-Card für die Dauer unseres Aufenthalts und eigentlich locken auch zahlreiche schöne Wanderungen und Biketouren hier in der Gegend.

Allzu viel Action unternehmen wir an diesem Weekend aber nicht, denn die Entspannung und der Genuss stehen im Vordergrund.

Ein wenig wollen wir das Vinschgau aber schon kennen lernen. Die Liebe zur italienischen Pizza bringt uns in den charmanten kleinen Ort Mals. In der Pizzeria Lampl mitten im Ort finden wir in schönem Ambiente und mit sehr freundlicher Bedienung unser Pizzaglück. Kleine Globetrotter sind hier übrigens sehr willkommen und werden mit Buntstiften und einer Malunterlagen überrascht. Den Fröhlichsturm der Burg in Mals kannst du an bestimmten Tagen in der Hochsaison sogar besteigen und einen Blick über die Region geniessen.

Weekend-Trip Vinschgau Südtirol – Ausflug nach Glurns mit prima Restauranttipp 
Die Beschreibung von Glurns klingt bereits sehr ansprechend, aber der Ort ist noch schöner. Hier solltest du deshalb unbedingt mal vorbei schauen. Speziell finde ich die Stadtmauer, die um den Stadtkern führt. Wir parken ausserhalb der Mauer – es hat auf beiden Seiten des Ortes einen Parkplatz, die beide gleich viel kosten – und gehen dann einmal rund ums Dorf.

Im Zentrum wollen wir dann eigentlich in einem der Lokale auf dem Platz in der Sonne etwas essen. Dann sehe ich allerdings ein Schild und ein paar kleine Bistrotische etwas abseits ums Eck. Das Schild des flurin sieht so vielversprechend aus, dass wir uns entscheiden, in dieses Restaurant zu gehen.

Was für ein Glücksgriff! Das flurin wurde erst diesen September eröffnet und begeistert mit einem sehr stylischen Ambiente, kreativem Essen und herzlicher Gastfreundschaft.

Hier ist sogar die Toilette speziell. I like das flurin!

Leider vergeht das Weekend im Vinschgau viel zu schnell. Wir blicken noch einmal über die schöne Landschaft mit den vielen Apfelbäumen und machen uns wieder auf den Weg zurück in die Schweiz. Es war bestimmt nicht unser letzte Besuch im Südtirol.

Hast du auch bereits einen Weekend-Trips ins Vinschgau Südtirol gemacht? Was sind deine Tipps für das Vinschgau? Welche Unterkunft kannst du empfehlen? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freue ich mich sehr, wenn du ihn auf Pinterest teilst.

Geniess das Südtirol,
deine Travel Sisi 

Möchtest du noch mehr schöne Hotel- und Reisetipps und Interessantes aus aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram. Ich freue mich auf dich!

FEEDBACK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen