Reiseblog Travel Sisi
Schlittenweg Pany Prättigau Schweiz

Warst du auch schon mit dem „Gögel“ unterwegs? Du weisst nicht, was das ist? Dann wird es Zeit, dass du mal im Prättigau schlitteln gehst. Der „Gögel“ ist dort nämlich der Schlitten. Der wunderbare Schlittelweg oberhalb von Pany wurde mir wärmstens empfohlen. An einem sonnigen Samstag in diesem Winter packe ich also meine zwei Globetrotter ins Auto und wir fahren nach Pany im Schweizer Kanton Graubünden. Was du vom Schlittelweg Pany im Prättigau erwarten kannst, verrate ich dir in diesem Artikel.

Schlittelweg Pany Prättigau: Anreise ins Winterwunderland

Landquart erreichst du auf der Autobahn A13 in einer guten Fahrstunde ab Zürich. Wir haben es von Maienfeld natürlich etwas näher und folgend ab Landquart dem „Grand Tour“-Schild Richtung Davos. In Küblis verlassen wir diese Schnellstrasse und biegen links ab. Auf der Luzeinerstrasse geht es kurvig den Berg hinauf. Je weiter wir hochfahren, umso besser wird die Aussicht. Diese haben wir bereits im Sommer auf dem Weg zum herrlichen Partnunsee bestaunt. In Pany folgen wir den Wegweisern Richtung Schwimmbad. Das muss übrigens auch ein richtiges Highlight sein, das ich leider bisher noch nicht besucht habe. Es steht aber definitiv auf meinem Programm für diesen Sommer und ich werde dann berichten! Der Parkplatz hier beim Skilift ist gross und kostenlos. Sehr freundlich!

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz grandiose Ausblicke über die Berge

Schlittelweg Pany Prättigau: Fussmarsch mit Aussicht

Leider übersehen wir die Karte der Winterwander- und Schlittelwege von Pany und St.Antönien, die es hier beim Parkplatz kostenlos gibt. Wir folgen einfach unserer Nase und machen uns mit unserem Schlitten auf den Wanderweg bergauf Richtung Tratza. Wir sind sicher, dass es hier nicht so viele Wegoptionen gibt.

Die erste halbe Stunde sind wir topmotiviert und die wunderbare Aussicht über die verschneiten Berge ist grandios.

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz Chalet

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz Aussicht geniessen

Abzweiger gibt es hier tatsächlich nicht viele und wir folgen einfach der Hauptstrasse den Berg hinauf. Nach einer weiteren halben Stunde kommen erste Zweifel auf. Sind wir richtig? Dann endlich sehen wir einen Wegweiser an einem Abzweiger mit unserem Ziel „Tratza“. Hier biegen wir links ab und folgen dem Weg weiter. Es geht immer noch aufwärts und langsam schwitzen wir. Dann endlich sind wir oben auf der Kuppe. Das gesuchte Maiensässdorf ist aber weit und breit nicht in Sicht. Dafür können wir uns jetzt auf den Schlitten setzen und hinunter ins Tal schlitteln. Zuerst müssen wir aber noch den unglaublichen Bergblick geniessen.

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz Abzweigung zum Tratza-Beizli

Schlittelweg Pany Prättigau: Urchige Pause

Nach wenigen Minuten Abfahrt in dieser herrlichen Winterlandschaft tauchen charmante Maiensässe unter uns auf. Sie stehen hier am Hang mit grandioser Aussicht über die umliegende Bergwelt. Juhui, das muss Tratza sein!

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz Tratza

Neben einem dieser kleinen Holzhäuser ist das Tratza-Beizli untergebracht. Momentan in einem provisorischen Container, weil scheinbar noch eine Bewilligung fehlt. Es ist aber auch jetzt alles sehr nett arrangiert. Wir nehmen an einem der Tische Platz und lassen uns die herrliche Wintersonne ins Gesicht scheinen. Nach dieser etwas länger als erwarteten Winterwanderung haben wir uns die Pause verdient.

Wir lassen uns die feine Bündner Gerstensuppe schmecken. Ein Dessert gibts natürlich auch noch!

Das Tratzabeizli hat für die Winter- und Wandergäste von Freitag bis Montag geöffnet. Von unseren Tischnachbarn erhalten wir nun auch die Wander- und Schlittelkarte von Pany. Wir sehen, dass wir einen ziemlichen Umweg gelaufen sind. Es war zwar anstrengend, aber auch sehr schön!

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz Schild zum Tratza-Beizli

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz Tratza-Beizli

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz feines Essen im Tratza Beizli

Schlittelweg Pany Prättigau: Schlittelspass in herrlicher Natur

Jetzt geht der Spass aber so richtig los, denn wir sausen zurück zum Parkplatz. Anstatt dem offiziellen Schlittelweg nehmen wir den gewalzten Winterwanderweg Nr. 50. Eigentlich sind hier Fussgänger unterwegs. Heute sind wir aber ganz alleine.

Die verschneite Winterlandschaft, durch die wir schlitteln, ist unbeschreiblich schön. Die Ruhe himmlisch.

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz herrliche Winterlandschaft auf dem Schlittelweg

Schlittelweg Pany Prättigau Schweiz mit dem Schlitten ins Tal fahren

Es geht flott bergab und jetzt fahren wir bereits über die Skipiste. Als wir die Hauptstrasse erreichen, wissen wir auch, wo wir das nächste Mal abbiegen müssen, um Tratza etwas schneller zu erreichen. Es geht noch ein Stück weiter den Berg hinunter und dann erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt, der Parkplatz beim Skilift.

Ein herrlicher und unvergesslicher Winterausflug im Prättigau liegt hinter uns. Wir kommen bestimmt bald wieder!

Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos für dich: 

Alle Details zu diesem herrlichen Winterausflug in Pany im Prättigau findest du auf der Webseite von Pany Tourismus. Falls du nicht so gerne wanderst, kannst du dich übrigens auch mit dem gratis Schneetourenbus von Pany zum Tarzan-Beizli chauffieren lassen. Der Bus verkehrt vom 22. Dezember 2018 bis 17. März 2019 und die Abfahrtszeiten sind auch auf der Webseite aufgeführt.

Warst du auch schon beim Schlitteln in Pany? Hast du einen anderen Winterausflug im Prättigau, den du empfehlen kannst? Oder kennst du vielleicht eine andere schönen Schlittelweg, den du empfehlen kannst? Wie immer freue ich mich über deine Tipps und Kommentare. 

Viel Spass auf dem Gögel,
deine Travel Sisi

Merke dir diesen Blogbeitrag auf Pinterest! Vielleicht interessiert dich auch mein Pinboard mit Insider-Reisetipps für die Schweiz.

Winterausflug Pany Graubünden Schweiz

Dir gefällt dieser Artikel? Möchtest du noch mehr schöne Reise- und Hoteltipps und Interessantes aus der Schweiz und aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram. Ich freue mich auf dich!

FEEDBACK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen