Reiseblog Travel Sisi
Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel

Wie du weisst, sind es ja eigentlich mehr die stylischen Hotels, die mich zur Berichterstattung anlocken. Auf Korsika habe ich aber in einem etwas anderen Hotel übernachtet, das ich dir unbedingt vorstellen möchte. Diese Unterkunft ist zwar einfach und eher rustikal, aber ich habe dort prima genächtigt. Und das machen die Gäste in diesem Hotel in der Nähe von Calvi in Korsika nämlich dieses Jahr bereits zum 60. Mal in Folge! Das Feriendorf zum Störrischen Esel feiert einen runden Geburtstag und ich verrate dir deshalb in diesem Hoteltipp für Korsika umso lieber, was dieses Feriendorf so einmalig macht.

Hoteltipp Korsika: Perfekte Lage im Feriendorf zum Störrischen Esel 

Die Anreise zum Feriendorf könnte nicht schöner sein: Ich reise mit dem Zug an! Es ist der Train des Plages, der die Hafenstadt Ile Rousse mit Calvi verbindet. Unterwegs machen wir Stop an vielen tollen Badebuchten, die ich die nächsten Tage unbedingt besuchen möchte. Jetzt geht es aber zuerst einmal in meine Unterkunft auf Korsika.

Das Feriendorf zum Störrischen Esel erreichen wir von der Bahnstation in wenigen Minuten zu Fuss.

Wir müssen nur durch einen fein riechenden Pinienwald gehen und stehen bald schon vor dem Schild der Unterkunft.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Schild

Hoteltipp Korsika: Unterkunft im Feriendorf zum Störrischen Esel

In einer gepflegten Parkanlage von insgesamt sieben Hektar sind die Zimmer des Feriendorfs schön verteilt. Es stehen sechs verschiedene Zimmerkategorien zur Auswahl, vom Bungalow bis zum einfachen Zelt mit Gemeinschaftsbad.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Bungalow

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Unterhaltungsprogramm

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Bungalows und Gartenanlage

Ich bewohne ein Reihenbungalow mit eigenem Badezimmer. Der simple Stil des Zimmers erinnert mich eher an eine Jugendherberge als an ein Hotelzimmer. Aber das Zimmer ist sauber und ich finde alles, was ich für einen schönen Aufenthalt brauche.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Checkin im Bungalow

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Schlafzimmer im Bungalow

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi einfaches Badezimmer

Toll finde ich den kleinen Aussensitzplatz, von dem ich einen schönen Blick auf die vielen blühenden Pflanzen habe.

Ich sehe auch direkt auf den Liebesbaum. Ob sich dort bald jemand trifft?

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Herzbaum

Hoteltipp Korsika: Unterhaltung im Feriendorf zum Störrischen Esel

Bei meinem Rundgang durch das Feriendorf wird mir klar, dass der Esel nicht einfach eine normale Unterkunft ist. Hier wird dem Gast richtig viel geboten! Die Zimmer mögen einfach und spartanisch sein, das Unterhaltungsprogramm ist dafür umso ausgefeilter. Das Feriendorf zum Störrischen Esel ist nämlich nicht gedacht für Menschen, die gerne ein luxuriöses Zimmer mit allem Schnickschnack geniessen.

Das Feriendorf zum Störrischen Esel zielt auf Gäste ab, die während ihres Urlaubs möglichst viel von Korsika sehen und die Insel authentisch erleben möchten.

Zu deiner Unterkunft kannst du deshalb abwechslungsreiche Wander- und Bergsteigertouren dazu buchen. Es gibt Ausflüge mit dem Bus, dem Velo und mit dem Boot. Das Aktivitätenprogramm wechselt wöchentlich und bietet für jeden Gast das Richtige.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi E-Bikes

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Pool

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Unterhaltungsprogramm

Aber nicht nur Erwachsene kommen bei den Aktivitäten im Esel voll auf ihre Kosten, sondern auch die Kinder.

Das Feriendorf ist besonders in der Schulferienzeit bei Familien sehr beliebt.

Ein tolles Kinderprogramm unterhält die jungen Gäste und die Eltern können so ihren Urlaub noch mehr geniessen.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Kinderspielplatz

Hoteltipp Korsika: Geschichte des Feriendorf zum Störrischen Esel

Vor dem Abendessen treffe ich mich mit meinen Reisebegleitern in der gemütlichen Bergerie auf einen Apero. Dieser Platz ist ein beliebter Treffpunkt für die Gäste.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Spelunca

Kurt Müller, der Gründer des Feriendorfs zum Störrischen Esel, gesellt sich zu uns und erzählt ein wenig von der Geschichte des Feriendorfs. In den Sechziger Jahren ist die Unterkunft als Zeltstadt entstanden.

Das Feriendorf war damals die Unterkunft des Österreichischen Alpenvereins, der auf Korsika die Bergwelt erklimmt hat.

In den achtziger Jahren gibt es den ersten Charterflug von Innsbruck nach Korsika. Er bringt die Alpinisten in das Feriendorf zum störrischen Esel. Wir erfahren auch, dass der Namensgeber für die Unterkunft tatsächlich ein echter Esel war. Und ein störrischer dazu!

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Eselstatue

Hoteltipp Korsika: Kulinarik im Feriendorf zum Störrischen Esel

Im Unterkunftspreis ist die Halbpension inkludiert. Das Essen wird in Buffetform serviert. Ausser beim Frühstück bin ich leider nicht so ein grosser Fan von Buffets. Ich muss aber zugeben, dass im Störrischen Esel das Essen von wirklich guter Qualität ist und richtig fein schmeckt. Unser Esszimmer ist mit Bilder aus der Vergangenheit des Feriendorfs dekoriert. Hier wird die Geschichte der letzten 60 Jahren dieser Unterkunft noch einmal real.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Buffet

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Essraum

Zum Frühstück gibt es auch ein Buffet. Mir imponiert vor allem die grosse Auswahl an frischen Früchte. Hier wird klar, dass es viele Wanderer und Sportler sind, die der Störrische Esel beherbergt. Das Frühstück nehme ich auf der Terrasse ein mit Blick auf den Pool.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Marmeladen zum Frühstück

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi perfekt in den Tag starten

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Frühstücksbuffet

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi frische Früchte zum Frühstück

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Restaurant

Hoteltipp Korsika: Fazit zum Feriendorf zum störrischen Esel

Am nächsten Morgen stehe ich noch vor dem Frühstück am wunderschönen Strand.

Auf der anderen Seite der Bucht wird Calvi von den ersten Sonnenstrahlen beleuchtet. Wunderschön!

Diesen flach abfallenden Strand erreichst du in wenigen Gehminuten vom Feriendorf.

Hoteltipp Korsika Feriendorf zum störrischen Esel Calvi Blick über das Meer auf die Stadt

Ich kann gut verstehen, dass sich in dieser Unterkunft über so lange Jahre die Gäste wohl fühlen. Dieses Feriendorf ist mit seiner spartanischen Ausstattung und dem grandiosen Aktivitätenprogramm ein echtes Unikat. Das wird bestimmt auch so bleiben! Ich mache es den anderen Gästen gleich und werde nach dem Frühstück unter kundiger Leitung losziehen, die Schönheit der herrlichen Insel authentisch zu erleben. Danke Esel, das du das möglich machst!

Travel Sisi hat noch etwas Zusatzinfos zum Feriendorf zum Störrischen Esel:

So kommst du hin: Der Flughafen Calvi erreichst du direkt von vielen europäischen Flughäfen aus. Von Zürich fliegt Germania nach Calvi. Der Flughafen Calvi ist nur 10 Fahrminuten vom Feriendorf entfernt.
So schläfst du: Diese Unterkunft bietet dir sechs verschiedene Zimmerkategorien, vom Bungalow mit eigenem Badezimmer bis zum rustikalen Zelt mit Zugang zum Gemeinschaftsbad.
Das isst du: Die erweiterte Halbpension ist im Zimmerpreis inklusive und wird zum Frühstück und Abendessen in Büffetform angeboten. In den Sommermonaten gibt es zusätzlich ein spezielles Kinderbuffet. Mittages gibt es von Montag bis Samstag auch ein Mittagessen für die Gäste.
Das findest du in der Umgebung: Das Feriendorf hat die perfekte Lage, um die Schönheit Korsikas zu entdecken. Am besten machst du das mit dem angebotenen Aktivitätenprogramm.
Wann reist du am besten: Die Temperaturen sind auf Korsika sommerlich von April bis Oktober. Aber auch die Wintermonate können auf der Insel interessant sein. Dann gibt es im Feriendorf zum Störrischen Esel sehr attraktive Winterspecials auf Selbstversorgerbasis.
Für wen ist diese Unterkunft geeignet: Dieser Hoteltipp richtet sich an aktive Korsikareisende und Familien, die eine preiswerte Unterkunft in Korsika nahe vom Sandstrand suchen.
Wo gibt es mehr Infos: Auf der Webseite von Romberg Reisen findest du alle weiteren Infos zum Feriendorf zum Störrischen Esel und kannst deinen Aufenthalt auch gleich direkt buchen.

Warst du auch bereits in Korsika? Kennst du das Feriendorf zum störrischen Esel? Oder hast du einen anderen Hoteltipp für Calvi oder Korsika? Wie immer freue ich mich über deinen Kommentar!

À bientôt en Corse,
deine Travel Sisi

Hinweis: Rhomberg Reisen hat mich nach Korsika und in das Feriendorf zum Störrischen Esel eingeladen. Vielen Dank dafür! Du kannst aber natürlich trotzdem sicher sein, dass dieser Bericht meiner persönlichen Meinung und Begeisterung entspricht.

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, kannst du ihn gerne pinnen.

Dir gefällt dieser Artikel? Möchtest du mehr Reise- und Hoteltipps und Interessantes aus Europa und aller Welt erfahren? Damit du nichts verpasst, folgst du mir am besten gleich mal auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich freue mich auf Dich!

2 Comments

LEAVE A COMMENT

FEEDBACK

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge Travel Sisi auf Facebookschliessen
oeffnen